1. Spieltag in Berlin

Samstag 10.08.2013
Hertha BSC Berlin – Eintracht Frankfurt
Zuschauer: 54376
Endstandt: 6-1


“Berlin, Berlin wir fahren nach Berlin!” So hieß es vor einer Woche beim Pokalspiel gegen Illertissen in Augsburg. Eine Woche später war es dann soweit. Es war leider aber nicht da drauf bezogen. Egal! Steebo, Helmes, Kabel und ich gesellten uns beim Commando-Bus aus Gießen begleitet von einem Arbeitskollege samt Tochter von Steebo hinzu. Durch viel Suff und Dummgebabbel über die Euroleagueauslosung war man nach gefühlten 2 Stunden schon in Berlin.

Nach gefühlten 2 Minuten hatte die Eintracht auch keine Lust sich mehr an Spiel zu beteiligen

 

Demnach ging man auch mit 1 zu 6 unter die Räder. Bei diesem Auftaktprogramm war ein Sieg in Berlin eigentlich Pflicht. Aber Scheiß drauf, Baku ist nur einmal Jahr! Leider ohne mich (kein Urlaub)!

 

Alfred
(geschrieben auf dem Iphone nachts um 0:00 Uhr auf Uwe´s 30. Geburtstag ;-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.